Linksjugend solid Schwerin protestierte gegen Bundeswehr an Schulen


14. August 2010 in Schwerin

Der Jugendverband der LINKEN, die Linksjugend solid, hat am 14. August 2010 gegen die Kooperationsvereinbarung zwischen dem Land Mecklenburg-Vorpommern und der Bundeswehr protestiert. Die Vereinbarung regelt den Einsatz von Soldaten, die über die Sicherheitspolitik in Schulen referieren. Mit einem Transparent und Flyern informierte die Linksjugend solid in der Nähe des Bundeswehr Karriere Trucks beim Mecklenburg-Vorpommern-Tag.

Weiterlesen: Linksjugend solid Schwerin protestierte gegen Bundeswehr an Schulen

Legetøj og BørnetøjTurtle