Benefiz-Fußballturnier der Linksjugend ['solid] Schwerin und André Walther

5 Teams, 20 Runden und nur 1 Ziel, das Runde ins Eckige zu bringen!

Heute fand das Benefiz-Fußballturnier der Linksjugend Solid Schwerin und André Walther, Kandidat zur Bundestagswahl 2017 in der Turnhalle der Astrid-Lindgren-Schule im Stadtteil Neu Zippendorf statt. Fast 70 Tore sind heute für den Bauspielplatz Schwerin e.V. gefallen und die meisten hat das Team Afghanistan abgeliefert. Wir gratulieren zum Sieg!
Das Team BCTraktor verfehlte nur knapp den ersten Platz und landete somit auf Platz 2! Auf Platz 3 hat sich das Team Straßenfußball gespielt, gefolgt vom Team des Westclub One auf Platz 4.


Das Team der Linksjugend ['solid] Schwerin schaffte es auf Platz 5, zusammen mit André Walther und Henning Foerster gaben sie bis zum letzten Moment alles. Für uns ganz klar, die Sieger der Herzen!

Der Bauspielplatz Schwerin darf sich nun über eine Spende in Höhe von 150,00 Euro freuen!
Die Bilder des Tages, haben wir in diesem Film zusammengefasst.

 

Legetøj og BørnetøjTurtle